Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Kelly (+ Tochter Alina als Hofkatzen zu vermitteln)

Kelly war eine freilebende Katze, sie wurde an einem Futterplatz notdürftig versorgt und bekam dort auch Kitten (u.a. Alina, die auch bei uns ist). Die weitere Versorgung vor Ort konnte nicht mehr sichergesellt werden und Kelly findet sich bei uns wieder. Leider fühlt sie sich sehr unwohl und ihr Aufenthalt gleicht eher einer Strafe. Für Kelly und ihre Tochter Alina wünschen wir uns eine tierlieben Bauernhof oder Pferdegestüt wo sie sich ansiedeln und ggf als Mäusefänger betätigen können. (mehr …)

Vorgemerkt: Taja

Taja ist ein bezauberndes junges Katzenmädchen welches noch viel im Leben vor hat. Zuerst muss sie genesen um sich dann als potentielle Bewerberin für ihr neues Zuhause vorstellen mag. Sie ist eine verspielte Pfote und liebt mitten im Geschehen sein zu dürfen.
Taja übernahmen wir als Fundkatze, aus ihre Vergangenheit ist nichts bekannt.

(mehr …)

Abby

Abby hat ein Päckchen zu tragen. Für ihr Alter ist sie kleinwüchsig und sehbehindert, helle und dunkle Schattierungen kann sie sehen. Abby selbst scheint das nicht zu stören denn Katzen kennen den Begriff „behindert“ nicht. Sie überzeugt durch ein absolut menschenbezogenes und anhängliches Wesen und ist eine Kämpfernatur. (mehr …)

Vorgemerkt: Blair und Serena

  Blair und Serena wurden in einer Transportbox auf einem Parkplatz ausgesetzt. Es ist müßig darüber zu diskutieren warum ein Mensch dies tut oder auf vertrauliche Hinweise zu hoffen. Es ist wichtig die Tiere gefunden zu haben als wenn andere Wege eingeschlagen würden! Die Katzendamen waren unkastriert und im Köpfchen ziemlich durcheinander als sie an einem Samstag zu uns kamen. Das Zusammenspiel scheint nicht zu funktionieren und wir haben entscheiden Serena und Blair getrennt zu vermitteln. (mehr …)

Alina (gerne mit ihrer Mutter Kelly)

Alina wurde in Godesberg von einer älteren Dame gefüttert, irgendwann taucht ihre Mutter mit dem Bündel auf und so verlief ihr bisheriges Leben ohne große menschliche Kontakte. Durch eine Fangaktion wurde beide Katzen zu uns gebracht, Alinas Katzenmutter ist bereits wieder trächtig und wartet auf die Geburt ihrer Kitten. Alina hingegen hat das Arztprogramm abgeschlossen und schaut uns mit großen Augen an. (mehr …)

Ronja

Ronja wurde als kastrierte Katze in Duisdorf aufgelesen und die fehlende Kennzeichnung verhindert leider die Rückführung in ihr ehemaliges Zuhause. Ronja, wie wir sie nannten, kennt grundsätzlich Menschen ist allerdings sehr zurückhaltend! (mehr …)

Nancy & Miley (ggf als Paar)

Nancy und Miley teilen ein gemeinsames Schicksal, aufgewachsen in den Straßen von Rumänien schlugen sie sich durchs Leben bis ein Tierschutzverein sich ihrer annahm. Für erwachsene Tiere sind die Vermittlungschancen im Ausland nicht sehr hoch, darum nahmen wir die Katzendamen bei uns auf. Und der lange Weg hat sich gelohnt, auch wenn Nancy und Miley in unbekannten Situationen etwas schüchtern sind überzeugen sie durch ein sehr sanftes und liebes Wesen. Es liegt uns sehr am Herzen für Miley und Nancy ein tolles Katzenzuhause zu finden, es wäre auch möglich sie getrennt zu vermitteln, denn die Gruppe untereinander mit 4 Tieren sind alle sehr harmonisch. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Papageien im Tierheim Bonn

Anton und Frieda kamen aus schlechter Haltung zu uns und warten hier jetzt bereits seit 2 Jahren auf ein endlich artgerechtes Zuhause mit liebevoller Zuwendung und Beschäftigung.
(mehr …)



Stelle als Tierpfleger/in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n ausgebildete/n Tierpfleger/in
(mehr …)

Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.