Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Amazon

Amazon wurde an einer Futterstelle in Spanien geboren. Das Überleben für Katzenkinder ist dort sehr schwierig, viele Kitten überleben nicht. Die Helferin die die Kolonie betreute nahm Amazon samt Schwester mit ins eigene Zuhause wo die Kitten aufwuchsen. Dies ist nun 3 Jahre her. Pitusa fand in Spanien ein Zuhause und bei Amazon stand die Frage im Raum: wo finden wir für den schüchternen aber hoch sozialen und sensiblen Kater, der auch kleine Hunde kennt, ein gutes Zuhause! Wir denken Amazon hat ein gutes Potential bei uns in Bonn ein versiertes Zuhause zu finden. (mehr …)

Horus

Für Horus suchen wir ein besonderes Zuhause: bei Menschen die viel Herz und Geduld haben, wissen wie man die Erfahrung von traumatisierten Tieren ins positive wandeln und Horus nicht bedrängen, ihn allerdings auf das neue Leben vorbereiten damit er mit Lebenslust das neue Jahr beginnen darf. (mehr …)

Vermittlung privater Katzen und/oder Notfellchen (die hier vorgestellten Tiere befinden sich nicht im Tierheim)

Nicht alle Katzen wollen Unterschlupf bei uns. Meist handelt es sich um Tiere, wo der Weg in ein Tierheim vermieden werden soll. Um auch diesen Geschöpfen eine Chance auf eine liebevolle Heimat zu ermöglichen, finden Sie hier potentielle Bewerber als Weggefährten. Diese Katzen befinden sich nicht im Tierheim Bonn. Bei Interesse nehmen Sie bitte direkt Kontakt zu den Besitzern / Pflegestellen auf. Ob es sich um Freigänger oder Wohnungstiere handelt entnehmen Sie bitte der Beschreibung. Vielen Dank.

 

Rocky und Talia werden über einen befreundeten Verein vermittelt. Bitte nehmen Sie Kontakt auf über: katzenzuflucht@web.de

Der rote Rocky war ein herrenloser, scheuer Kater aus einem Mucher Ortsteil. Wir haben ihn schwer verletzt und abgemagert aufgenommen. Sein Schwanz musste bis auf wenige Zentimeter amputiert werden. Er hat alles gut überstanden und ist seitdem topfit und schon ein wenig pummelig. Im Zuge der Operation wurde Rocky natürlich auch kastriert, und es wurde eine Blutuntersuchung gemacht. Der Test auf FIV war negativ, der auf FeLV positiv. (Für Informationen zu der Viruserkrankung folgen Sie bitte dem Link am Ende des Textes). Trotz des lebensbedrohlichen Gesundheitszustandes brach die Erkrankung nicht aus. Ein ganz großes Glück! (mehr …)

Miranda

Miranda ist eine der neuen Prinzessinnen bei uns. Souverän schreitet sie durch den Raum und weiß um ihre Schönheit. Darum wundert es uns nicht, dass die Siam-Mix Dame erobert werden möchte. Hier wird eine Portion Katzenerfahrung gesucht um zu wissen wo man bei Miranda ansetzt um ihr Herz zu erobern. (mehr …)

Berenice

Berenice ist eine wunderhübsche dreifarbige Katze die sich durch Spaniens Straßen schlug. Nicht immer scheint sie gute Erfahrungen gemacht zu haben, sie hält sich klugerweise zurück, beobachtet und schaut ob ihr Gefahr droht. Wir finden dies einen intelligenten Schachzug und freuen uns Berenice bei uns in Bonn aufgenommen zu haben. (mehr …)

Lala

Lala umgarnt alle Menschen, egal ob groß oder klein. Sie ist eine Überlebenskünstlerin, hat bisher im Leben einiges richtig gemacht und scheint auf wohlwollende Katzenmenschen getroffen zu sein. Denn auf den spanischen Straßen konnte sie gut überleben und scheint somit gute Erfahrungen gemacht zu haben. Hier stellt sich eine Eroberin auf 4 Samtpfoten vor. Zögern Sie nicht Lala kennen zu lernen, solche Begehrlichkeiten sind bei uns schnell vergeben! (mehr …)

Rambo

Rambo ist der Tigerkater schlechthin: das marmorgestromte Fell unterstreicht sein grüne Augen. Sein Wesen strahlt Eleganz und Schönheit aus und doch scheint er einen traurigen Blick zu haben. Er blickt am Fenster hinaus und weiß nicht was die Zukunft ihm bringen wird. Wir erzählen Rambo was ihn erwartet: ein Leben ohne Hunde im neuen Zuhause, bei tollen Katzenmenschen die sich in seine Seele versetzen können und ihn nie wieder hergeben wollen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katzen im Tierheim Bonn

Eine lange Reise und ein schweres Schicksal haben Peno und Fandogh hinter sich gelassen. Die zwei Powerpakete sind trotz Handicap und leidvoller Geschichte so voller Lebensfreude, dass es glücklich macht, sie zu sehen. Jetzt fehlt noch ein schönes Zuhause mit gesichertem Freigang bzw. Wohnung mit Balkon (mehr …)




Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.