Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

2 Jahre schon wartet: Zori (Mischling)

Zori_1Zori und ihre drei Welpen wurden im Jahr 2014 in einem leerstehenden Gebäude in Bulgarien entdeckt. Vermutlich auf der Suche nach Futter konnte man sie in dem Moment abfangen, als sie gerade die Straße überquert hatten – glücklicherweise überlebten alle. Ihre Kinder sind längst vermittelt, nun sucht auch die schüchterne Mutter Zori ihr Glück. Die hübsche Hündin benötigt etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Zurückhaltend und bisweilen auch misstrauisch reagiert sie in ihrem vermeintlich „sicheren“ Zwinger auf Menschen, die sie noch nicht kennt. (mehr …)

Isis (Mischling)

Isis hatte bisher kein besonders schönes Leben: Als Welpe auf Gran Canaria ausgesetzt, kam sie zum Glück wenigstens nicht in die „Tötung“, sondern zum privaten Verein ANAHI, wo spanische Tierschützer sich liebevoll ihrer annahmen. Leider gab es für Isis keine Perspektive, auf der Insel vermittelt zu werden, so dass die Süße zu uns kam. Sie versteht sich ausgesprochen gut mit ihren Artgenossen. (mehr …)

Varto (Mischling)

Varto_1Wir sind so traurig, dass Varto nach fast einem Jahr in einem Zuhause wieder im Tierheim abgegeben wurde. Der sensible Rüde versteht die Welt nicht mehr, schließlich hatte er sich als Traumhund gezeigt und wurde dafür „bestraft“, dass er so wachsam ist. Wie kann man einen Hund, der einem treu ergeben ist, so eiskalt abgeben? Wir werden die Menschen nie verstehen…. Der freundliche Varto ist temperamentvoll und kein Hund für Anfänger. Er ist aber super erzogen, kennt Kommandos, lebte in seinem ersten Zuhause als Familienhund und zeigt sich sehr aufmerksam und menschenbezogen. Varto ist stubenrein, fährt im Auto mit und kann stundenweise alleine bleiben. (mehr …)

1 Jahr schon wartet: Daya (Mischling)

Daya_5Daya ist nicht einfach zu vermitteln, doch die traumatisierte Hündin, die aus Rumänien stammt, hat bei uns große Fortschritte gemacht und soll natürlich langfristig adoptiert werden. Die ersten Wochen ließ Daya sich gar nicht anfassen, sondern knurrte und biss in Panik um sich, sobald man ihr zu nahe kam. Auch durchs Zwingergitter zeigte sie gern die Zähne. Auch heute noch agiert sie leider meistens anderen Menschen und Hunden gegenüber nach dem Motto „Angriff ist die beste Verteidigung“. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

Mietze ist eine charmante Katzenseniorin, für die wir ein schönes Zuhause suchen, in dem sie nun geliebt und umsorgt ihren Lebensabend verbringen darf. Ihr zukünftiges Heim kann mit sicheren Freigang oder eine Wohnung mit gesichertem Balkon sein (mehr …)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.