Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Adina

19.09. Adina hat ihre Spielfreude am Fummelbrett perfektioniert. Man sollte Seniorendamen wirklich nicht unterschätzen denn Adina gibt uns das beste Beispiel hierfür. Die wunderschöne Tigerkatze ist vorsichtig beim Kennenlernen und möchte erobert werden. Wir hoffen Adina im kommenden Herbst in ihren zweiten Frühling in ein ruhiges und katzenversiertes Zuhause vermitteln zu können. Wenn Sie ein wenig Geduld in die Partnerschaft einbringen mögen, sollten Sie Adina jetzt kennenlernen. (mehr …)

Leon (Norwegische Waldkatze – Mix)

Zur Zeit befindet Leon sich noch in Pension. Ob er Heim kehren kann ist noch unbekannt, da seine Besitzerin schwer erkrankt ist. Wir versuchen bis Ende September eine einvernehmliche Lösung im Sinne des Katers zu finden.
(mehr …)

Notfall Gismo (Maine Coon Kater)

gismo-bild1109.2017: es ist bedauerlich Gismo als Notfall beschreiben  zu müssen. Dabei sehnt Gismo sich nach einem eigenen Zuhause, bevorzugt in einem ruhigen Haushalt, wo viel Zeit für die künftige Konversation mit Gismo bleibt. Gismo trägt jedoch mittlerweile einige Päckchen die bisher die Vermittlung immer scheitern ließen. Sein großes Geschäft tätigt er schon mal neben dem Klo und aktuell wissen wir um eine schwerwiegende Herzerkrankung. Beide Herzklappen sind schwer beschädigt und ein erhöhter Blutdruck tut ein übriges. Gismo wird aktuell medikamentös eingestellt. Wir suchen dringend ein liebevolles Zuhause für unseren Seniorenkater! (mehr …)

Sweety

Sweety´s Frauchen verstarb und der Ehemann kann sich nicht mehr um die Seniorendame kümmern. Es ist ein Schicksal welches Mensch und Samtpfote trifft. Sweety hat nichts verbrochen und versteht die jetzige Situation auch nicht wirklich. Es liegen uns keinerlei Informationen über Sweety vor. So wie sie sich gibt führte sie bisher wohl ein ruhiges Leben ohne viel Abwechslung. Zumindest schaute sie neugierig der Spielangel hinterher. (mehr …)

Emma

Emma hat ein bewegtes Leben hinter sich. 2013 wurde sie als in Pension abgegebene Katze von ihrem Besitzer nicht mehr abgeholt. Irgendwie fand sie ein neues Zuhause, musste jedoch viele Einschränkungen hinnehmen. Sie lebte dort als Wohnungskatze mit einem weiteren Kater. Nicht immer war das Zusammenleben harmonisch. Viel lieber hätte Emma sich als Freigängerkatze fortbewegt. (mehr …)

Anna

Anna hat eine Geschichte die wir erzählen können. Sie lebte immer bei ihren Menschen bis sie sich 2016 trennten und Anna keine artgerechte Zukunft bieten konnten, dies war im Februar 2016. Im März 2016 wurde sie vermittelt. Über 16 Monate später wurde uns eine abgemagerte „Fundkatze“ übergeben und es war ANNA!. Die letzte Besitzerin konnte ermittelt werden. Bei einem persönlichen Besuch am 01.09. und die Frage warum Anna nicht als vermisst gemeldet wurde, erhielten wir die Antwort: die pisste und kackte (sorry für die Ausdrücke) und nach 4 Wochen war sie weg ……. Wir sind sehr froh, dass die Dame am heutigen Tag von Anna´s Besitzanspruch Abstand nahm. Vor diesem Kontakt besuchten wir Anna heute Nachmittag und es zeigte sich eine menschenbezogene und liebe Katze die einfach nur ankommen will, aber diesmal bei verantwortungsbewussten Menschen. (mehr …)

Zuhause gesucht: Milo und Bella

Bella und Milo als Notfall bei „Tiere suchen ein Zuhause am 10. September“

Update August 2017: Bella und Milo hatten einen aufregenden Vormittag. Sie wurden für die bekannte Fernsehsendung gefilmt und meisterten ihre Aufgabe souverän. Wir hoffen sehr, dass die richtigen Menschen zuschauen und die Beiden endlich ein Zuhause finden. Denn seit März sitzt das wunderbare Katzenpaar auf einer Pflegestelle und wartet sehnsüchtig auf seine Familie. Beide Tiere sind stabil eingestellt, haben keine Nebenerkrankungen und sind absolut unproblematisch zu managen. Pflegestellen sind toll, keine Frage, jedoch sind die Bewegungsmöglichkeiten für Bella und Milo sehr begrenzt, sie würden gerne ein Leben mit Gartennutzung in einem liebevollen Zuhause leben wollen. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

1 Jahr schon wartet Zori im Tierheim darauf, endlich anzukommen und für immer bleiben zu können. Nach einem schweren Leben auf der Straße ist es so dringend Zeit für diese charaktervolle Hündin, ein ruhiges, liebevolles Zuhause zu finden
(mehr ...)




Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.