Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Vermittelt: Sydney und Qui

Die süßen Meerschweinchen Sydney und Qui durften zusammen in ein liebevolles Zuhause und dort zu einem weiteren Weibchen in ein großes Gehege mit mehreren Etagen ziehen. Wir freuen uns sehr für Sydney und Qui und wünschen den beiden alles Gute!

Vermittelt: Tarzan

Das größere Kaninchen Tarzan hat einen Volltreffer gelandet. Er durfte zu einem Weibchen in einem großem Außengehege mit tagsüber Freilauf über den ganzen Hof ziehen. Lieber Tarzan, da hast du es bestimmt wirklich gut!

Vermittelt: Ida

Die zierliche Ida, die nur wenig fliegen kann, ist nun zu einem Hahn gezogen. In ihrem neuen Zuhause bekommt sie täglich Freiflug oder Ausgang auf einen „Spiel- und Kletterplatz“. Wir freuen uns, dass die neue Halterin besonders auf Idas Bedürfnisse achtet, da sie nicht wirklich gut fliegen kann.

Vermittelt: Drago, Hunsgo und Prusto

Drago und Prusto sind zu zwei weiteren Wellis in eine Voliere gezogen. Dort können sie dann im Mini-Schwarm ganz Wellensittich sein. Hunsgo ist zu einer Henne gezogen. Beide bekommen täglich Freiflug in der Wohnung und für nächstes Jahr ist eine Außenvoliere vor`s Fenster geplant, damit beide bei gutem Wetter auch raus können!

Vermittelt: Barnie

Barnie_8Endlich muss der schüchterne Barnie, der gern bei Regen und Kälte ungeschützt in seinem Auslauf lag, nicht länger warten: Er wurde von einem lieben Paar aus Sinzig adoptiert, das den sensiblen Lulatsch schon vorab bei vielen Spaziergängen langsam kennenlernen konnte. Wir freuen uns sehr für Barnie, dass er nun nach 10 Monaten bei uns „im Warmen“ ist und und ein so liebevolles Zuhause gefunden hat!

Vermittelt: Kevin

Der liebe Kevin wurde heute Zweithund und zog zu einer tollen Familie nach Bad Münstereifel. Dort muss er vorerst gar nicht alleine bleiben, so dass wir zuversichtlich sind, dass der anhängliche Rüde diesmal ein Zuhause für immer gefunden hat!

Vermittelt: Mogli

Mogli kann ihre schlechte Vergangenheit endlich ablegen. Ihre neue Familie nahm sie liebevolle im Kreise auf.


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

Oschi und Koschi gehören zusammen und sind einfach nur lieb. Ihr Frauchen, das sie aus schlimmen Verhältnissen gerettet hat, ist erkrankt - und nun sind für die beiden liebenswerten Rüden wieder »Retter« gesucht, ein ruhiges Zuhause bei sensiblen Menschen (mehr auf WDR incl. Film)



Wunschbaumaktion

Der Hobbymarkt Knauber hilft bei der Umsetzung von Tierwünschen
mehr erfahren »

Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.