Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Post von Edo

vom 13.11.2017

Hallo liebes Tierheimpersonal,

nun ist es schon fast 2 Jahre her, dass wir Edo mit zu uns nach Hause genommen haben und ich muss sagen wir haben keinen Tag bereut. Sicherlich war es nicht immer einfach und wir mussten alle lernen (und dies auch heute noch), aber Edo ist schon ein ganz besonderer Hund, der unser Leben mehr als bereichert!
(mehr …)

Post von Roberto

vom 09.11.2017

Liebe Tierheim-Mitarbeiter,

Roberto (hinten)

vor einigen Wochen haben wir das Meerschwein Roberto von Ihnen bekommen, damit unsere Frieda nicht mehr allein ist. Die Vergesellschaftung verlief super und die zwei haben sich bestens aneinander gewöhnt.

Roberto mit Freundin Frieda draußen


Hier wie versprochen ein paar Bilder von den beiden 🙂

Ganz liebe Grüße
Familie W.

Post von Peggy (Santa)

vom 04.11.2017

Hallo liebes Team vom Tierheim Bonn,

Peggy (re.) mit Rudi

jetzt bin ich schon seit Mai 2015 bei meiner neuen Familie in Siegburg und muss sagen, dass ich es gut angetroffen habe. Auf dem Foto bin ich übrigens mit meinem Partner Rudi (er wird nächstes Jahr im März schon 8 Jahre alt) zu sehen. Am liebsten dösen wir am Fenster in der Sonne oder verstecken uns in unserer Höhle.

Herzliche Grüße aus Siegburg
Eure Peggy aus Bonn🐰 (so nennt mich meine neue Familie übrigens)

Post von Rene und Ramona

vom 07.11.2017

Liebe Frau Reuter, bei uns ist weiterhin alles gut. Es wird jetzt langsam kalt, also bleiben unsere beiden, vor allem Rene, eher im Haus. Mönchen (ehemals Ramona) hat angefangen, Mäuse mitzubringen, wenn sie rausgeht. Beide werden zunehmend verschmuster, kommen aber nicht zu uns aufs Sofa oder gar den Schoß. Auch Rene äußert sein Wohlbefinden jetzt mit Schnurren. Gewichtsmäßig haben wohl beide etwas zugelegt. Anbei ein paar Fotos aus dem Herbst. Jin und Jang Schläfer und Rene im Garten und auf seinem neuen Aussichtsplatz vor dem Haus.

Ganz liebe Grüße Gudrun P. und Veit S.

(mehr …)

Post von Lotta (Leonie)

vom 05.11.2017

Hallo Ihr Lieben,

am Donnerstag der letzten Woche haben wir ja die kleine Leonie einfach mitgenommen in ihr neues Leben bei uns.
Ist alles problemlos verlaufen, Autofahren im Fußraum neben Frauchens Füßen: Hund völlig relaxed. Noch in Bonn zum nächsten “Fressnapf” wg. Welpenfutter, neuem Geschirr, Halsband, Spielzeug, sozusagen die Welpengrundausstattung …. (mehr …)

Post von Katze Daisy

vom 06.11.2017

daisyHallo liebes Tierheim, Daisy und mir geht es sehr gut, sie ist einfach toll. Nach über zwei Jahren sende ich Euch Post. Ich hätte nie erwartet, dass sich das Verhältnis zwischen uns so entwickelt. Letzte Nacht wurde ich wach, weil mich irgendwas daran gehindert hat mich von der Seite auf den Bauch zu drehen, Daisy lag laaang ausgestreckt auf dem Rücken!!!! (mehr …)

Ehemaligen-Post: Ruth

04.11.2017:

Hallo liebes Tierheim,

erinnert Ihr Euch noch an mich! Ich habe es im neuen Zuhause sehr gut angetroffen und kann meine Vergangenheit endlich vergessen. Ehemals kam ich mit einigen Weggefährten aus Rumänien. Mein Zustand war mental als auch körperlich nicht gut. Ihr habt Euch lange um mich gekümmert und mir neuen Lebenswillen geschenkt. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Lisa und Bart kamen in schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns. Mittlerweile konnten sie sich erholen und wir suchen für beide gemeinsam nun ein artgerechtes Zuhause für ein endlich glückliches Leben (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Wunschbaumaktion

Der Hobbymarkt Knauber hilft bei der Umsetzung von Tierwünschen
mehr erfahren »

Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.