Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Neuzugang: Atenea (Mischling)

Atenea hat in ihren paar Lebensmonaten schon viel erlebt. Sie wurde als Welpe in einem desolaten Zustand auf Fuerteventura gefunden, wie sie die Schnellstraße entlangwanderte. Offensichtlich war Atenea ausgesetzt worden. Ihre Finder nahmen sie mit zu sich und ihrem Hund und päppelten das Hundebaby auf. Doch da ihr Hund den Zuwachs nicht akzeptierte, wandten sie sich an die Tierschützer von ANAHI und brachten Atenea von Fuerteventura nach Gran Canaria. Da sie dort kaum eine Chance auf Vermittlung hat, übernahmen wir die Junghündin nun. (mehr …)

Neuzugang: Felicita (Deutscher Schäferhund)

Felicita wurde schweren Herzens von ihrem Frauchen abgegeben. Dieses hatte den Schäferhund-Welpen geschenkt bekommen und berichtete von Auffälligkeiten, mit denen sie nicht klar kam. Bei uns zeigt sich Felicita als „normales“, freches Hundebaby, das neugierig die Gegend erkundet, verspielt ist und gern mit im Bett schläft. Doch Felicita hatte wahrlich keinen guten Start ins Leben: Sie wurde in Köln aus einem „Kofferraum heraus gekauft“ und hatte bis dahin nach Aussage des Verkäufers nur in einem dunklen Raum gelebt. (mehr …)

Neuzugang: Baddie (Mischling)

Zu Baddies Stärken gehört es nicht gerade still zu stehen. Warum auch: Er ist jung, temperamentvoll, neugierig und absolut gut gelaunt. Der kleine Rüde mit dem originellen Aussehen hat fast noch sein ganzes Leben vor sich und brennt darauf, aufregende Dinge mit seinen Bezugspersonen zu erleben, zu spielen und mit seinen Artgenossen zu toben. (mehr …)

Lina (Mischling)

Lina haben wir zusammen mit weiteren Welpen vor dem nahenden Winter aus dem wohl größten Tierheim der Welt, der Smeura in Rumänien, übernommen, das sich verzweifelt an uns gewandt hatte. Lina ist ein fröhliches Hundemädchen, in neuen Situationen aber auch noch schüchtern und muss natürlich wie jeder Welpe noch alles lernen, was das Zusammenleben in einer Wohnung mit uns Menschen betrifft. (mehr …)

Tibby (Mischling)

Tibby haben wir zusammen mit weiteren Welpen vor dem nahenden Winter aus dem wohl größten Tierheim der Welt, der Smeura in Rumänien, übernommen, das sich verzweifelt an uns gewandt hatte. Tibby ist ein fröhliches Hundemädchen, in neuen Situationen aber auch noch schüchtern und muss natürlich wie jeder Welpe noch alles lernen, was das Zusammenleben in einer Wohnung mit uns Menschen betrifft. (mehr …)

Milton (Terrier-Mix)

Milton haben wir zusammen mit weiteren Welpen vor dem nahenden Winter aus dem wohl größten Tierheim der Welt, der Smeura in Rumänien, übernommen, das sich verzweifelt an uns gewandt hatte. Milton ist ein fröhliches Kerlchen, in neuen Situationen aber auch noch schüchtern und muss natürlich wie jeder Welpe noch alles lernen, was das Zusammenleben in einer Wohnung mit uns Menschen betrifft. (mehr …)

Penelope (Mischling)

Penelope haben wir zusammen mit weiteren Welpen vor dem nahenden Winter aus dem wohl größten Tierheim der Welt, der Smeura in Rumänien, übernommen, das sich verzweifelt an uns gewandt hatte. Penelope ist ein fröhliches Hundemädchen, in neuen Situationen aber auch noch schüchtern und muss natürlich wie jeder Welpe noch alles lernen, was das Zusammenleben in einer Wohnung mit uns Menschen betrifft. (mehr …)


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Lisa und Bart kamen in schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns. Mittlerweile konnten sie sich erholen und wir suchen für beide gemeinsam nun ein artgerechtes Zuhause für ein endlich glückliches Leben (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Wunschbaumaktion

Der Hobbymarkt Knauber hilft bei der Umsetzung von Tierwünschen
mehr erfahren »

Spenden


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.