Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Wir benötigen Feuchtfutterspenden für unsere Katzenkinder und Senioren

Zur Zeit leben ca. 30 Katzenkinder unter dem 4. Lebensmonat bei uns. Sie sind nicht freigegeben, weil das Arztprogramm nicht abgeschlossen ist. Wir möchten die Tiere hochwertig (getreidefrei und ohne Zucker) versorgen, jedoch ist die Futterkammer für Kittenfutter recht leer. Die Samties sind empfindlich und reagieren auf Futterumstellungen sensibel.

Weiter versorgen wir im TH viele Seniorentiere die besonderes Futter benötigen. 14 ältere Samties leben auf Pflegestellen und werden durch das Tierheim finanziell unterstützt. Somit wäre Ihre Hilfe, egal ob bei den Kitten oder den Senioren, in guten Pfoten und kommt dort an wo es gebraucht wird. Sie können das Feuchtfutter auch über unseren Amazon-Wunschzettel bestellen und automatisch an uns liefern lassen.

(mehr …)

Zuhause gesucht für unsere (noch) scheuen Katzen

n-kitten-nippenkreuz3Wir suchen für unsere zurückhaltenden Katzen versierte und geduldige Zuhause. Diese unaufdringlichen Freigeister haben es schwer bei uns, in eine sorgenfreie Zukunft zu schauen. Sie suchen ein Zuhause, in dem sie willkommen sind und sich in ihrem eigenen Tempo entwickeln können. Wenn Sie Vertrauen zum Menschen aufgebaut haben, werden diese Samties in Zukunft eine besondere Bereicherung für Katzenliebaber sein.

Aktuell suchen wir dringend Plätze auf Höfen: jahrgemäß kommen viele bisher freilebende Katzenmütter bzw. deren jugendliche Kinder zu uns. Einige können nicht an die Fundorte zurück, weil an dem Fundplatz nun gebaut wird oder die Umgebung für ein Tier zu gefährlich ist. Wir suchen dringend Plätze auf Bauern- und Pferdehöfen, wo die Katzen 4-6 Wochen ausbruchsicher versorgt werden bevor sie sich entscheiden, dort selbst als Mäusefänger aktiv zu werden. Melden Sie sich bitte, wenn Sie einen solchen Platz zur Verfügung stellen können: Tel.: 0228 – 636 995 oder sreuterv@t-online.de

Hier unsere Katzen, die schon länger im Tierheim sind und gute Chancen auf ein »richtiges« Zuhause haben:

(mehr …)

Parkplatz teilweise gesperrt

Bitte beachten Sie, dass vom 7. Juni bis 28. Juli weniger Parkplätze vor unserem Tierheim zur Verfügung stehen, da die Stadt Bonn Probebohrungen durchführt und deshalb teilweise ein Parkverbot besteht. Bitte parken Sie daher in der Nähe des Tierheims. Lassen Sie jedoch bitte keinesfalls bei den derzeitigen Temperaturen Ihren Hund (oder ein anderes Tier) – auch nicht nur kurz – im Auto!

Der Eifelhof Frankenau bei der WDR-Lokalzeit

Der Eifelhof Frankenau wurde letzte Woche in einem Beitrag der Lokalzeit Bonn vorgestellt. Den Bericht finden Sie hier.

Unser aktueller Wunschzettel

Sie helfen uns sehr – vielen Dank!

Auf unserem Amazon-Wunschzettel stehen Produkte, die wir aktuell im Tierheim für unsere Schützlinge benötigen. Sie können die Produkte einfach Ihrem Amazon-Warenkorb hinzufügen.

Falls Sie nicht bei Amazon bestellen, freuen wir uns, wenn Sie unseren Wunschzettel als Anregung für eine Sachspende nutzen.
Aus organisatorischen Gründen bitte mittwochs-freitags 14 – 17 Uhr vorbeibringen. Danke!

Eine weitere einfache Möglichkeit, das Tierheim zu unterstützen: Wenn Sie für Ihren Einkauf die Seite von Amazon über den Link unten oder in der rechten Spalte aufrufen, erhält das Tierheim 5 – 12 % vom Bestellwert. Für Sie ändert sich nichts, es entstehen weder Mehraufwand noch Kosten.

amazon.de »

Danke für Ihre Hilfe!

Kleintierstreichler-Einführung

Wer hat Lust und Zeit, sich in unserem Kleintierbereich zu engagieren? Unsere Kaninchen, Meerschweinchen, Ratten und anderen Kleintiere freuen sich auf streichelnde Hände, Zuwendung und Abwechslung.

Gleichzeitig erhöhen sich dadurch die Vermittlungschancen der Tiere weil sie an Menschen gewöhnt werden oder bleiben. Sie haben Interesse und sind mindestens 18 Jahre alt?

Die nächste Kleintierstreichler-Einführung findet am Mittwoch, den 24.05.2017 um 17:00 Uhr statt. An dieser Einführungsrunde können Sie ohne vorheriger Anmeldung teilnehmen. Kommen Sie einfach bei Interresse vorbei.

Falls Sie an diesem Termin nicht können aber Interesse haben, schreiben Sie eine E-Mail an info@tierheimbonn.de und nennen Sie uns Ihre Telefonnummer.

Wir rufen Sie zurück und laden Sie dann zur nächsten Kleintierstreichler-Einführung ein.

Wir freuen uns im Namen der Kleintiere im Tierheim Bonn auf Ihr Erscheinen oder Ihre E-Mails!

Spenden für unsere Kleintiere

Sie wollen unseren Kleintieren gerne mit einer Sachspende helfen?

Aktuell benötigen wir dringend mehrere große Volieren, die für eine Unterbringung von Chinchillas, Ratten und Großsittiche- oder Papageien geeignet sind.

Sie besitzen noch eine größere Voliere und möchten/können keinen neuen Tieren ein Zuhause geben? Dann würden wir uns sehr über Ihre Spende freuen!


  

Notfall


Notfall Kater im Tierheim Bonn

Paulchen ist kein junger Hüpfer, dafür umso mehr ein entspannter, in sich ruhenden Kater. Wir suchen für den sensiblen Rotschopf dringend ein liebevolles, ruhiges Zuhause
(mehr ...)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.