Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Milo unser Notfellchen

Milo hat sich zu einem ganz tollen, verschmusten Kater entwickelt. Seine Schilddrüsenüberfunktion ist gut eingestellt, und nach einer aufwändigen Zahnsanierung gehört auch seine Anfälligkeit für Infekte der Vergangenheit an. Der im Mai vierzehnjährige Kater möchte ohne andere Tiere leben.

Er benötigt unbedingt Freigang über eine Katzenklappe in einer ruhigen, verkehrsarmen Gegend. Milos neue Familie, gerne mit größeren Kindern, sollte viel Zeit für ihn haben. Katzenerfahrung ist Voraussetzung, um das Verhalten und Befinden eines Senioren einschätzen zu können. Aber auch um im Bedarfsfall (z.B. falls der Kater einmal nicht fressen mag) in der Lage zu sein, die Tabletten einzugeben. Planen Sie zum Kennenlernen gerne mehrere Besuche ein.

Anfang 2017: Milo entwickelte eine Schilddrüsenüberfunktion und er bot einen erbärmlichen Anblick, abgemagert bis auf die Knochen, befand sich sein Schilddrüsenwert im nicht mehr messbaren Bereich und wollte nicht sinken.

Sommer 2017: Milo ist nicht wieder zu erkennen, 1,5 kg schwerer zeigt er sich als wunderschöner, absolut liebenswerter Kater, dessen Medikamentenmanagement sich völlig problemlos gestaltet. Natürlich muss Milo versiert, verantwortungsbewusst und zuverlässig versorgt werden. Milo ist recht hoch dosiert und bekommt zweimal täglich eine Tablette. Wir suchen eine Familie, die viel Zeit für Milo hat. Wunderbar wären Kinder im Teenageralter, damit immer genügend Hände zum Spielen und Schmusen da sind. Milo reagiert auf laute und unbekannte Geräusche sensibel und er lernt wie es ist wenn Menschen sich intensiv mit ihm beschäftigen.

Nach vielen Jahren aufopferungsvoller Hingabe an ihren Menschen und einer längeren Leidensgeschichte möchte Milo noch einmal richtig durchstarten. Milo mag auf jeden Fall Freigang genießen. Dieser sollte ruhig gelegen sein.

 

Clip Herbst 2017

 

Hier finden Sie den Filmbeitrag auf der Webseite von »Tiere suchen ein Zuhause« …

 

Milo kann jederzeit auf der Pflegestelle besucht werden. Eine ausführliche Beratung zur Schilddrüsenerkrankung wird sichergestellt um Ihnen zu zeigen, dass dieses Management verantwortungsvoll aber nicht unmöglich ist.

 

Geboren 2004
Haltung Freigang
Artgenossen nein
andere Tiere nein
Herkunft Besitzer
Anfängerkatzer ja (bis auf das Krankengeschehen)
Kinder etwas größere Kinder
im Tierheim seit 17.01.2017

&n


  

Notfall


Notfall Katze im Tierheim Bonn

Mietze ist eine charmante Katzenseniorin, für die wir ein schönes Zuhause suchen, in dem sie nun geliebt und umsorgt ihren Lebensabend verbringen darf. Ihr zukünftiges Heim kann mit sicheren Freigang oder eine Wohnung mit gesichertem Balkon sein (mehr …)



Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.