Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Oschi und Koschi (King Charles Spaniel)

Das Frauchen von Oschi und Koschi ist leider erkrankt, so dass die Zwei vor einiger Zeit zu uns ins Tierheim kamen und nun auch übereignet wurden. Die Besitzerin selbst hatte die beiden King Charles Spaniel von einem Verein übernommen, der sogenannte „Vermehrerhunde“, die bisher ein schlimmes Leben hatten, in liebevolle Hände vermittelt. Die zwei süßen Rüden sollen auf jeden Fall zusammen bleiben, da sie so aneinander hängen.

Oschi und Koschi sind einfach nur lieb und ein Herz und eine Seele. Sie laufen gut an der Leine, sind zu Groß und Klein freundlich sowie auch zu jedem Artgenossen. Für ihr Leben gern fressen die Zwei – typisch Spaniel eben. Sie sind richtige, kleine „Staubsauger“. Schmusen steht für sie aber ganz oben auf der Prioritätenliste.

Da sie bisher keine Kinder kennen, sollten im künftigen Zuhause lebende Kinder bereits 10 Jahre oder älter sein. Die beiden Spaniel bekommen Herzmedikamente, womit sie aber gut zurecht kommen, und die ihrer Vitalität keinen Abbruch tun. Oschi und Koschi sind absolut „angenehme“ Hunde: Sie bellen nicht, sind freundlich, sanft und treu. Sie suchen ein ruhiges Zuhause bei sensiblen Menschen. Man kann die liebenswerten Rüden nur ins Herz schließen!

Rasse King Charles Spaniel
Geschlecht kastrierte Rüden
Geboren Oschi: 17.8.2007; Koschi: 10.5.2010
Größe 36 cm und 38 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? vorstellbar
Autofahren? ja
Alleine bleiben? vorstellbar
Im Tierheim seit 24.8.2017

 


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Lisa und Bart kamen in schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns. Mittlerweile konnten Sie sich erholen und wir suchen für beide gemeinsam nun ein artgerechtes Zuhause für ein endlich glückliches Leben (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.