Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

Notfall: Kimba (Kangal)

Es ist unfassbar: Die liebe Kimba lebte vom Welpenalter an bei ihrer Familie in Bonn, und wurde nun, 12-jährig und mit einem Tumor am Bauch, angeblich wegen Umzugs eiskalt bei uns abgegeben. Bei so viel Herzlosigkeit fällt es einem schwer zu glauben, dass es Kimba all die Jahre bei ihrer Familie gut ging und sie geliebt wurde. Die Kangaline ist eine liebenswerte, in sich ruhende und zu jedem freundliche Vertreterin ihrer Rasse.

Sie kann stundenweise alleine bleiben, fährt im Auto mit und verträgt sich mit ihren Artgenossen. Kimba ist sehr verschmust, stubenrein und kennt Kinder. Sie ist auf Spaziergängen noch recht fit und zeigt sich nicht übermäßig wachsam. Nur wenn Fremde klingeln, bellt sie, lässt diese aber in die Wohnung. Zum Glück sind Kimbas Blutwerte und Organe so gut, dass sie problemlos operiert werden konnte, um sie von diesem großen Bauchtumor zu befreien, der sich glücklicherweise als „gutartig“ herausstellte. Auch braucht sie täglich Herzmedikamente.

Wir suchen für diese sanftmütige und liebenswerte Hündin, die immer treu war, der aber „ihre“ Menschen nicht treu waren, sondern sie im Alter abschoben, für ihre letzten Jahre noch ein schönes Zuhause. Kimba ist eine Traumhündin und hat es so verdient ein (ebenerdiges) Traumzuhause zu finden!

Rasse Kangal
Geschlecht kastrierte Hündin
Geboren 2/2005
Größe 65 cm
Verträglich mit Artgenossen? ja
Katzenverträglich? vorstellbar
Verträglich mit anderen Tieren? vorstellbar
Autofahren? ja
Alleine bleiben? ja
Im Tierheim seit 16.8.2017

 


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Lisa und Bart kamen in schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns. Mittlerweile konnten Sie sich erholen und wir suchen für beide gemeinsam nun ein artgerechtes Zuhause für ein endlich glückliches Leben (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.