Tierschutz Bonn u. Umgebung e.V.
Tierheim Albert Schweitzer

Tiervermittlung Katzen Hunde Kleintiere

1 Jahr schon wartet: Zori (Mischling)

Zori_1Zori und ihre drei Welpen wurden im Jahr 2014 in einem leerstehenden Gebäude in Bulgarien entdeckt. Vermutlich auf der Suche nach Futter konnte man sie in dem Moment abfangen, als sie gerade die Straße überquert hatten – glücklicherweise überlebten alle. Ihre Kinder sind längst vermittelt, nun sucht auch die schüchterne Mutter Zori ihr Glück. Die hübsche Hündin benötigt etwas Zeit, um Vertrauen zu fassen. Zurückhaltend und bisweilen auch misstrauisch reagiert sie in ihrem vermeintlich „sicheren“ Zwinger auf Menschen, die sie noch nicht kennt.

Zori_3Zori_4Doch sobald Zori merkt, dass man ihr nichts Böses will, wedelt sie und freut sich sehr über Zuwendung. An der Leine geht sie brav mit ohne zu ziehen. Sobald sie mehr vertraut, kann Zori auch Streicheleinheiten genießen und sucht die menschliche Nähe und Anlehnung.

Mama Zori hat eine starke Persönlichkeit. Die Kämpfe auf der Straße haben sie geprägt – wenn Zori erzählen könnte, was ihr widerfahren ist, wäre das bestimmt kaum etwas Gutes. Aufgrund dieser Vorgeschichte mag Zori ihre Artgenossen nicht unbedingt immer so gern. Zori_6Zori_5Sie bellt sie nicht an, aber wenn sie sich ihrem Territorium nähern, werden sie gern mal angeknurrt. Auch ihr Futter möchte Zori nicht mehr teilen müssen. Bei uns lebt sie problemlos mit einem Rüden zusammen, das Sagen hat aber die Hündin Zori. Ideal wäre wahrscheinlich ein neues Zuhause, in dem Zori Einzel-Prinzessin sein kann. Dies hat sie auch verdient. Es sollte ländlich gelegen sein und eher ruhig, ohne Kinder. Zori ist kein Powerhund, sondern genießt es, ihre Ruhe zu haben. In engen Räumen fühlt sie sich schnell bedrängt.  Zori_2Sie braucht Bezugspersonen mit Hundeverstand, die erst eine Vertrauensbasis schaffen, sie zu nichts zwingen, sondern sie so akzeptieren wie sie ist – mit ihren Eigenheiten und Liebenswürdigkeiten. Zori besitzt einen besonderen Charme. Diesen zu erfahren, wird die größte Belohnung sein!

Rasse Mischling
Geschlecht kastrierte Hündin
Geboren ca. 4/2013
Größe 48 cm
Verträglich mit Artgenossen? mit Rüden, ansonsten nach Sympathie
Katzenverträglich? unbekannt
Verträglich mit anderen Tieren? unbekannt
Autofahren? unbekannt
Alleine bleiben? noch nicht
Im Tierheim seit 30.1.2016

 


  

Notfall


Notfall Bartagame im Tierheim Bonn

Lisa und Bart kamen in schlechtem gesundheitlichen Zustand zu uns. Mittlerweile konnten Sie sich erholen und wir suchen für beide gemeinsam nun ein artgerechtes Zuhause für ein endlich glückliches Leben (mehr …)



Termin

Weihnachtsbasar im Tierheim vom 22.11. – 25.11. jeweils 14 bis 17 Uhr
mehr erfahren »


Spenden

spenden-tierheim
Spende für einzelne Tiere »
Sachspenden »
Amazon-Wunschzettel »


Werbepartner

amazon.de
Wenn Sie über diesen Link bestellen, erhält das Tierheim automatisch 5-12% vom Bestellwert!


Informationen

information Entlaufen & zugelaufen
Im Tierheim melden »

information Kastrationspflicht für Katzen
Unser Infoflyer »

information Tierrettungs-Wagen
Feuerwehr Bonn unter der Notruf-Nr. 112



»Sammelsurium«

Der Second-Hand-Laden des Tierheims: Nützliches & Schönes wie Antiquitäten, Bücher, Porzellan, Kleidung etc.. Ort: Kasernen-Passage (Kasernenstr., Nähe Friedensplatz), geöffnet: Mo. bis Fr. 13 - 18 Uhr, Sa. 10 -14 Uhr.